Beiträge

Familienrecht in Spanien

In Spanien gibt es keine nationale Gesetzgebung zu den eheähnlichen Lebensgemeinschaften (uniones de hecho).
Dagegen haben 13 autonome Regionen gesetzliche Regelungen geschaffen: Aragón, Balearische Inseln, Cataluña, Navarra, Baskenland, Madrid, Andalusien, Valencia, Asturien, Cantabrien, Kanarische Inseln, La Rioja und Extremadura.

Zurück